Tagesbotschaft der Engel vom 18.08.14 zum Thema Sinn

Ihr lieben Schutzbefohlenen,
Ihr steht oft vor der Frage nach dem Sinn in Eurem Leben.
Manchmal sind es eher die kleinen, häufig aber auch die grossen und wichtigen Dinge, die diese Frage aufwerfen. „Warum springt mein Wagen ausgerechnet heute nicht an, wo ich es besonders eilig habe? Warum klappt mein Vorhaben trotz langer Planung nicht? Warum habe ich immer Ärger mit der Familie?“ Diese und tausend anderer Fragen nach dem Sinn beschäftigen Euch tagein tagaus.

Diese Suche nach der Ursache wurde Euch als Werkzeug zum Umgang mit Erfahrungen mitgegeben. Indem Ihr danach forscht, etwas vollkommen im Anfang und Ende zu erfassen, lernt Ihr zu verstehen. Ihr begreift das Gesetz von Ursache und Wirkung. Natürlich erschliesst sich Euch nicht immer der Zusammenhang, wie im Beispiel mit dem Auto das nicht starten will. Die Ursache hier kann leicht herausgefunden werden. Was jedoch viel wichtiger ist, ist was Ihr daraus lernt und welche Schlüsse Ihr aus dem Erlebten zieht. Es kann sich hier ein Mangel an Achtsamkeit zeigen. Wäre der Wagen regelmässig gewartet worden, wäre er nicht stehen geblieben. Im übertragenen Sinn bedeutet das: Wo gehe ich mit Dingen, mit mir selbst und anderen nicht achtsam genug um? Es kann ebenfalls ein Zeitproblem Eure Aufmerksamkeit fordern. Wenn Du immer Schwierigkeiten hat, mit Deiner Zeit zurecht zu kommen, pünktlich zu sein oder sie sinnvoll zu nutzen, dann möchte Dein liegengebliebenes Fahrzeug Dich darauf hinweisen.

Mit allen Fragen nach dem Sinn, nach dem Grund und der Ursache verbindet sich ein bestimmtes für Euch wichtiges Thema.

Besonders dann, wenn Ereignisse gehäuft auftreten, ist es wichtig, das Signal dahinter zu verstehen.

Wendet Euch für die Antwort immer nach innen, in Euer Herz. Welche Gefühle verbindet Ihr damit? Ärger, Frustration und Angst zeigen Euch immer, dass es einen Punkt in Eurem Leben gibt, der noch nicht geheilt ist.
Meistens gibt es eine Ursache hinter der Ursache. Gehe noch tiefer in das Gefühl und spüre hinein in die alte Angst, dass Dir die Zeit davon läuft, dass Du nicht wichtig genug bist, dass andere Dich gar nicht sehen etc.
Vielleicht hörst Du auch die Stimmen Deiner Eltern, die Dir sagten: „Das tut man nicht“ oder „Das gehört sich nicht“. Dann frage Dich, ob das jetzt noch wahr ist für Dich.

Das was sich Euch im Aussen zeigt, steht im direkten Zusammenhang und in Wechselwirkung zu Eurem Inneren!
Das Verständnis dessen begründet auch, dass alles sinn-voll und nicht sinn-los ist. Alles, ausnahmslos alles hat Sinn in Eurem Kosmos.

Manchmal sind zu Zusammenhänge tiefer und grösser als Ihr überblicken könnt, aber auch sie liegen immer im grossen, beseelten und Sinn stiftenden göttlichen Plan!

Je häufiger Ihr nicht nur nach dem Sinn, sondern auch nach der darin enthaltenen Botschaft für Euch forscht, desto mehr wird sich Euch auch dieser grosse Plan erschliessen.
Die Lebenszeit auf der Erde dient ausschliesslich Eurem Wachstum an Seele und Geist. Die Frage nach dem Sinn ist deshalb eine der wertvollsten, die Euch dabei unterstützt.

Wir lieben und segnen Euch
Eure Engel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s