Wunder gibt es immer wieder

Ihr Lieben,
die Zeit ist reif für Wunder.
Ein alter Schlager besang diese Wunder, die immer wieder geschehen, und die man nur sehen muss.
Wunder sind ziemlich aus der Mode gekommen. Wir halten uns lieber an Fakten, an unumstössliche Tatsachen oder Erfahrungen, die wir gemacht haben.
Es geschehen jedoch ständig Wunder, wenn wir nur die Herzen und die Augen dafür öffnen.
Ich kann nur von den kleinen Wundern berichten, die ich täglich sehe und die mir begegnen. Ein Wunder ist für mich immer noch, wenn mein Weg von kleinen weissen Federn gesäumt ist, wenn Menschen mir spontan sagen, wie freundlich ich bin, mir die Hand schütteln und mich anlächeln.
Es sind Wunder für mich, wenn sich plötzlich Dinge absolut verändern, von denen man glaubte, sie wären in Stein gemeisselt.

Es ist wie ein Pfad, den die Liebe freilegt, der vorher nicht sichtbar war. Es ist wie ein undurchdringliches Dickicht, durch das plötzlich Licht fällt und der Blick sich weitet, der Horizont in weiter Ferne erscheint.

Vielleicht liegt es nur an unserem Blickwinkel, der gerade mal einen Mini-Radius von nur wenigen Menschen, nur wenigen Orten und einer ziemlich kurzen Zeitspanne umfasst. Wenn wir uns vorstellen, dass dieser Blickwinkel die Vergangenheit und die Zukunft einschliesst, Begegnungen, die noch gar nicht stattgefunden haben oder eine andere Sicht auf vergangene Situationen, erhält dieser Radius eine neue Dimension. Wenn wir dann einmal unsere Gefühle auf ihren Wahrheitsgehalt hin überprüfen, unsere Gedanken durch ein Sieb werfen, das negatives von positivem Denken trennt, werden wir feststellen, dass viele unserer Ansichten wie alte, ausgeleierte Schallplatten sind, die sich im Kreis drehen.
Wir können anders denken, wir können neue Möglichkeiten in unser Leben einladen.

Nichts ist in Stein gemeisselt, sondern im Gegenteil ein Produkt unseres Fühlens und Denkens. Wenn unsere Realität nur eine Option ist, also eine Wahlmöglichkeit …. was würdet Ihr dann wählen?

Wir können uns Wunder erschaffen indem wir sie erwarten.
Wir können Gelegenheiten kreieren, die unerwartete, erfreuliche und besondere Momente herbeiführen.

Indem wir uns sagen, dass alles möglich ist, öffnen wir unsere Realität für Träume, für ein neues Erleben. Wir werden wieder wie die Kinder, deren Welt eine Welt voller Kreativität, voller unerwarteter Spiele und Möglichkeiten ist.

Ich bin offen für die Liebe in mir, die diese Möglichkeiten erschafft. Ich erwarte gespannt nur Gutes und Freudvolles in meinem Leben. Ich ziehe dadurch genau das zu mir.
Wir können doch einfach mal wieder ein bisschen spielen. Spielen wir, was wäre wenn, spielen wir, wir könnten alles tun, alles sein und alles erreichen…welchen Reichtum an Lebendigkeit und Lebensfreude erschaffen wir dadurch, dass wir so unseren Tag beginnen?!

Eure Ashanar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s