Mittagspausen-Gedanken

Hallo Ihr Lieben,

wieder ein Arbeitstag wie jeder andere, für die meisten von uns. Wir haben unsere vertrauten Abläufe, unsere Routinen. Alles ist wie immer. Ein weiterer Tag in unserem Leben.

Durch diese Routine geht uns der Blick auf das Wesentliche oft verloren, eben weil es so „normal“, so gewöhnlich ist.

Wir sind schon in Gedanken bei den nächsten Aufgaben oder bei dem, was wir am nächsten Tag tun werden. Dabei liegt das Gefühl, lebendig zu sein, ganz im JETZT. Je mehr wir ganz und gar bei dem sind, was wir in diesem Moment tun, desto stärker empfinden wir das.

Und genau hier liegt auch die Chance, uns glücklich zu fühlen. Indem ich ganz darin „aufgehe“, was ich gerade tue, verschmelze ich sinnbildlich mit Raum, Zeit und meiner Tätigkeit. Dieses Gefühl wird auch als im Flow-Sein bezeichnet. Ich fließe mit dem Leben, statt dagegen anzukämpfen.

Auch in alltäglichen Routinen verbirgt sich die Gelegenheit zum Genuss, zum Lebendigsein, wenn wir sie bewusst ausführen.

Eure Ashanar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s