Wohin ich gehe – kommst Du mit?

  
Hallo Ihr Lieben,

gestern stand ein spontaner Umzug ins Haus. Nicht ich bin umgezogen, sondern mein Blog. Ich finde, Ordnung muss sein und so habe ich beschlossen, auch in mein Online-Leben ein wenig mehr Struktur zu bringen. Nach 160 Beiträgen, die ich in etwas mehr als einem Jahr hier gepostet habe, möchte ich diese nun liebevoll unter das Dach meiner Webseite www.Ashanar.de/blog einziehen lassen. Ich bin schon ein bisschen stolz, dass 2.411 Besucher meine Posts 4356 mal aufgerufen haben. Am häufigsten wurde dabei der Artikel „Engelbotschaft zum Lösen von finanziellen Problemen“ nachgefragt, was mir zeigt, wo bei vielen der Schuh drückt. Doch auch Liebe und Beziehung war und ist ein großes Thema. Mir ist es wichtig, dass ich nicht nur irgend etwas schreibe, sondern dass das, wofür Ihr Eure wertvolle Zeit hier aufwendet, auch von Nutzen für Euch ist. Ich möchte Euch stärken, Euch motivieren, Euch anregen, vielleicht einmal um ein paar Ecken zu denken – immer mit der Intention, Euch zu einem glücklicheren, besseren, erfüllteren Leben zu verhelfen! Mir ist gerade in den letzten Tagen nochmal verstärkt klargeworden, wozu ich das hier eigentlich alles mache: Natürlich, weil es mir Freude macht, aber hinter der Freude liegt ein Antrieb, der mich immer weiter machen lässt, der wie ein Motor funktioniert: Ich möchte anderen Menschen helfen! Es gibt nichts Schöneres für mich, als mitzuerleben, wie jemand etwas für sich lösen kann, wie er Resultate erfährt, wie er plötzlich weiß, wie er sein Ziel erreichen kann, und es dann auch schafft! DAS ist meine Motivation, darum schreibe ich für Euch, darum wende ich meine Freizeit dafür auf, immer wieder aus anderen Perspektiven Licht auf die verschiedensten Themen zu werfen.

Also, wenn Ihr mögt, folgt mir doch auf www.Ashanar.de/blog und lest dort, was ich sonst noch für Euch tun kann!

Ich freue mich auf Euch!

Eure Ashanar